TV Hüttenberg - TuS

Alles zum Thema Handball.
Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von 1912 » 05.12.2017 16:05

Samstag, 09.12.17, 20.30 Uhr, Sporthalle Gießen-Ost, Karl-Reuter-Weg 3, Gießen
Schiedsrichter: Martin Thöne / Marijo Zupanovic
Spielaufsicht: Ralf Damian
Bilanz TuS-TVH in 1.BL: 6 - 2 - 6
Live bei SKY
_________________________________________________________________________________

Ein Auswärtssieg würde im Rennen um Platz 16 einen riesigen Schritt nach vorne bedeuten.
Für Hüttenberg ein absolutes Muss-Spiel...
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Sprinter Jens
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1376
Registriert: 17.04.2010 17:32
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Espelkamp

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von Sprinter Jens » 06.12.2017 16:29

Dann hoffen wir mal, das Marko rechtzeitig fit wird gegen Hüttenberg.

Gute Besserung Marko.

Siehe Pressemitteilung vom TuS N-Lübbecke

http://tus-n-luebbecke.de/marko-bagaric ... schraenkt/

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von 1912 » 07.12.2017 16:04

Sollte er nicht dabei sein, spielt nahezu die gleiche Kombo wie vergangene Saison gegen den THH und damit vielleicht auch mit merklich weniger Fehlern. Jedenfalls kann sich die Mannschaft für das unschöne Saisonfinale in Hüttenberg revanchieren.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Dackelclub
Kreisligaspieler
Kreisligaspieler
Beiträge: 27
Registriert: 20.03.2011 10:27
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von Dackelclub » 09.12.2017 22:12

Nicht bundesligatauglich, leider!
Die erste Halbzeit war so mit das schlechteste seit Langem!

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von Stefan » 09.12.2017 22:13

Man hat sowieso schon kaum Torgefahr aus dem Rückraum, spielt dann aber die meiste Spielzeit mit Kenji Hövels auf RM. Erklärt mir das bitte jemand so, dass auch ich es verstehen kann?
Ach ja: Und warum spielt Zetterman wieder von Beginn an? Fast schon "natürlich" ohne Torgefahr.

Elf Tore pro Halbzeit gegen Hüttenberg sind NICHT erstligareif. So, jetzt dürft ihr mit mir meckern ;)
the eagle has landed

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von 1912 » 09.12.2017 22:14

Shit! Zu viele dumme technische Fehler, zu dämliche Zeitstrafen, verpennte erste 20 Minuten in der Abwehr. Der beste Handballer der Mannschaft versauert auf LA, Big Points verbaselt...

Schade, aber wir werden noch einige Monate zittern müssen.

Glückwunsch an die Semi-Profis aus Hüttenberg, die mit der Situation besser klargekommen sind und wirklich Spaß machen.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

joerg1903
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1312
Registriert: 22.12.2002 21:23
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von joerg1903 » 10.12.2017 00:24

1912 hat geschrieben:Shit! Zu viele dumme technische Fehler, zu dämliche Zeitstrafen, verpennte erste 20 Minuten in der Abwehr. Der beste Handballer der Mannschaft versauert auf LA, Big Points verbaselt...

Schade, aber wir werden noch einige Monate zittern müssen.

Glückwunsch an die Semi-Profis aus Hüttenberg, die mit der Situation besser klargekommen sind und wirklich Spaß machen.

Wie meinst du das mit dem Zittern, Helge?
Wir werden noch einige Monate zittern müssen, um dann doch festzustellen, dass es für die 1. Liga nicht reicht?

Oder traust du unserem TuS tatsächlich den Klassenerhalt zu und meinst, wir müssten noch einige Monate zittern, bis dieser dann letzten Endes doch noch erreicht wird?

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von 1912 » 10.12.2017 01:15

Nun ja. Es ist normal, das Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten zu verlieren.
Wir haben noch Heimspiele gegen Stuttgart, Erlangen, Friesenheim und Hüttenberg. Wenn die gewonnen werden, wird es knapp reichen, denke ich. Nur wann hat der TuS zuletzt alle machbaren Heimspiele in der 1BL gewonnen? - Statistisch gesehen nie. Deshalb brauchen wir noch Bonuspunkte, wie aus Leipzig.

Aber ich bin da nicht so pessimistisch. Friesenheim und Hüttenberg kochen auch nur mit Wasser! Und was anderes als Platz 16 war eh nie ein Thema.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

joerg1903
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1312
Registriert: 22.12.2002 21:23
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von joerg1903 » 10.12.2017 01:24

1912 hat geschrieben:Nun ja. Es ist normal, das Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten zu verlieren.
Wir haben noch Heimspiele gegen Stuttgart, Erlangen, Friesenheim und Hüttenberg. Wenn die gewonnen werden, wird es knapp reichen, denke ich. Nur wann hat der TuS zuletzt alle machbaren Heimspiele in der 1BL gewonnen? - Statistisch gesehen nie. Deshalb brauchen wir noch Bonuspunkte, wie aus Leipzig.

Aber ich bin da nicht so pessimistisch. Friesenheim und Hüttenberg kochen auch nur mit Wasser! Und was anderes als Platz 16 war eh nie ein Thema.
Dann wollen wir mal alle hoffen. [emoji6]
Jetzt freue ich mich erstmal auf die zwei Derbies.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von 1912 » 10.12.2017 01:38

Ich befürchte, da sind wir chancenlos. Wenn, dann gegen Lemgo.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

joerg1903
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1312
Registriert: 22.12.2002 21:23
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von joerg1903 » 10.12.2017 02:02

1912 hat geschrieben:Ich befürchte, da sind wir chancenlos. Wenn, dann gegen Lemgo.
Wir schaffen das.[emoji6]

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

Sprinter Jens
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1376
Registriert: 17.04.2010 17:32
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Espelkamp

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von Sprinter Jens » 10.12.2017 07:27

Erstmal Glückwunsch nach Hüttenberg zum verdienten Heimsieg!!!

Wir müssen uns selbst an die Nase packen, was die Niederlage betrifft.

Zu Passiv in der Abwehr (Halbzeit 1!!!) fast ohne Körperkontakt. - Die 2. Halbzeit war ok.

Teilweise dumme Zeitstrafen.

Eine zu hohe technische Fehleranzahl im Angriff, hinzu kommt noch, dass wir uns ohne Ball zu wenig gegen die offensive Deckung bewegt haben.

Leider muss man es in aller Deutlichkeit auch sagen, das einige Spieler ihrer Form hinterher laufen.
Das macht sich dann in solch knappen Spielen besonders bemerkbar. Da wird jeder Fehler hart bestraft.

Ziemlich ernüchternd das Ganze.

PS: Und gute Besserung an Mappes vom TVH.

Benutzeravatar
TUSStefan
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 431
Registriert: 09.02.2005 19:07
Wohnort: Bünde

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von TUSStefan » 10.12.2017 11:18

.
Wie kann es sein, das man in der zweiten Hälfte bei 5 Chancen es nicht schafft, einmal den Ausgleich zu erzielen ????

Jetzt muß man halt diese zwei Punkte in einem der Derbys holen !

Und zu Weihnachten wünschen wir uns Verstärkung für den Rückraum....
.

joerg1903
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1312
Registriert: 22.12.2002 21:23
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von joerg1903 » 10.12.2017 13:06

Sehe ich alles wie du. Nur die Verstärkung wird ein Wunsch bleiben, mehr nicht.

Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

schlonzi67
Regionalligaspieler
Regionalligaspieler
Beiträge: 93
Registriert: 05.10.2009 18:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TV Hüttenberg - TuS

Beitrag von schlonzi67 » 10.12.2017 13:28

Wenn keine Verstärkung kommt ist das ein sehr deutliches Zeichen das man gar nicht mehr an 1. Bundesliga interessiert ist...

Antworten