TuS - TV Hüttenberg

Alles zum Thema Handball.
Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 23.01.2017 13:04

Mittwoch, 01.02.17, 19:00 Uhr, Merkur Arena, Rote Mühle 1, 32312 Lübbecke
Schiedsrichter: Behrens / Fasthoff
Bilanz (1. Liga): 6 - 2 - 6 (284:281 Tore)
____________________________________________________________________________________

So spät in der Serie ist es ein statistisches Kuriosum: Am 1. Februar treffen die beiden Tabellenersten aufeinander!

Zwei Tabellenerste? Ja! Beide Mannschaften sind punktgleich und haben eine identische Tordifferenz.
Nach § 3 Nr. 1 der Ordnung zur Durchführung von Spielen der HBL sind die beiden Mannschaften somit gleichauf. Das Unterscheidungskriterium "mehr erzielte Tore" bei Punktgleichheit und identischer Tordifferenz gibt es im Bundesligahandball nicht. Käme es am Ende der Saison für den Aufstieg oder den Abstieg auf eine Unterscheidung an, gäbe es zwei Entscheidungsspiele zwischen den punktgleichen Mannschaften mit gleicher Tordifferenz.

Sieht man sich zudem die Gesamtbilanz des TuS gegen Hüttenberg an (s.o.), ist auch diese nahezu ausgeglichen. Beide sind punktgleich, haben die identische Anzahl an Siegen. Der TuS liegt in der Tordifferenz minimal mit drei Toren vor dem TVH!

Soviel zum Zahlenwerk.

Das Spiel verspricht jedenfalls Spannung! Hüttenberg hat rein gar nichts zu verlieren. Die freuen sich unheimlich auf dieses Spiel, haben mir die Verantwortlichen glaubhaft versichert! Schon beinahe diebisch freuen die sich, war mein Eindruck.

Wir werden sehen, welche Mannschaft besser aus der langen Pause kommt.

Beim TuS ist Nils Torbrügge für dieses Spiel leider gesperrt.

Also: Nummer 1 gegen Nummer 1! Mehr Spitzenspiel geht nicht!

Leider auf einem Mittwoch nach der Winterpause. Erfahrungsgemäß wirkt sich das spürbar auf den Zuschauerzuspruch aus...
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Tus123
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 180
Registriert: 11.11.2011 21:29
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Tus123 » 23.01.2017 13:22

Bisher läuft der Vorverkauf für ein Mittwochsspiel doch recht gut.
Nach der Winterpause hoffe ich auf eine gut gefüllte Halle. ICh denke, dass es schon um die 2000 werden sollen, müssen, können.

Ich warte ja schon die ganze Hinrunde auf einen neuen (Rückraum-)Spieler. Wird der noch bis zum 1.2. kommen?
So langsam wäre es mal an der Zeit. Gibt es irgendwelche Gerüchte?

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 23.01.2017 13:57

Ich finde es sehr gut, dass nicht irgendwer verpflichtet wird/wurde, der nur den Kader auffüllt. Es muss der passende Spieler sein und von denen gibt es offenbar derzeit nicht genug, zumal auch andere Vereine auf dieser Position suchen.

Kritisch wird es erst nach dem 15. Februar, da dann die Wechselfrist endet und ab dem 16. Februar nur noch solche Spieler geholt werden können, die in der aktuellen Sasion noch für keinen Verein in Deutschland bzw. in erster oder zweiter Liga im Ausland gespielt haben.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Stefan » 23.01.2017 18:16

1912 hat geschrieben:So spät in der Serie ist es ein statistisches Kuriosum: Am 1. Februar treffen die beiden Tabellenersten aufeinander!

Zwei Tabellenerste? Ja!
Das ^^ ist so nicht korrekt ;)
Nach Abschluss der Meisterschaftsspiele ...
Dann ^^ wäre es korrekt.
__________________________________________________________________________________

Ein wenig Off Topic:

Wobei es eh komisch ist, dass bei der HBL Rostock - TuS 29:25, bei SIS 29:26 steht, aber beide Tabellen +68 für den TuS aufweisen. Bei SIS hat Hövels den letzten Wurf verwandelt, bei der HBL ist Gruszka mit dem letzten Wurf am Torwart gescheitert. Was nun stimmt, weiß ich nicht ...

Nach Abgleich kann ich nur zu dem Schluss gelangen, dass die HBL zwar die Tabelle von SIS, aber nicht die SIS Ergebnisse übernimmt. Merkwürdig ...
the eagle has landed

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 23.01.2017 21:06

Streite nicht mit mir über Handballrecht! :D

SiS ist offiziell. Sollte irgendwo ein Tor zu viel sein oder fehlen, müsste das dort korrigiert werden.

Mehr geworfene Tore gibt es als Kriterium bei der Tabellenberechnung auch während der Saison nicht (Ansicht des Ordnungsverfassers - Habe bei ihm nachgefragt). Korrekt in der Tabelle wären zwei erste Plätze. Da es während der Saison eigentlich keine Rolle spielt, steht das dort nicht ausdrücklich. Aber die Vorschrift des §3 (1) DFO ist diesbezüglich analog anzuwenden. ;)
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Stefan » 23.01.2017 21:28

1912 hat geschrieben:Streite nicht mit mir über Handballrecht! :D
Würde mir nie einfallen ;)

Ich "streite", wenn überhaupt, nur über die, dann zum x-ten Male, nicht eindeutige Formulierung.

Man hätte ja einfach "Nach Abschluss der Meisterschaftsspiele" weglassen können, wenn es eh ständig, also auch während der laufenden Meisterschaft, gelten würde bzw. gilt. Wäre das zu einfach für diese "Paragraphenschreiber"? :mrgreen:
the eagle has landed

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Stefan » 24.01.2017 20:06

So, die "Diskussion" hätten wir uns ersparen können ;)

Das Tor zum 29:26 von Hövels haben nur die Zeitnehmer gesehen. Der korrekte Endstand Rostock - TuS ist 29:25 und somit keine identische Tordifferenz zwischen TVH und TuS
the eagle has landed

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 25.01.2017 14:25

Ein Phantomtor? - Das wäre unschön, auch wenn der TuS hier profitiert.
Wurden die offiziellen Tabellen von HBL und SIS falsch berechnet? Dort steht für Hüttenberg und den TuS jeweils +68.

liveticker.sis-handball.org/game/show/0 ... 0000002179 endete das Spiel 29:26 für den HCE. Das ist m.E. nicht mehr zu ändern. Der elektronische Bericht ist "zu" und wurde von beiden MV und den SR abgezeichnet...

Also doch identische Tordifferenz...

Edit: Aus einer Anfrage der Rostocker an SIS
"... vielen Dank für Ihre Nachricht. Eine Korrektur des Ergebnisses ist allerdings nicht möglich, da der offizielle Spielbericht mit dem Ergebnis von 29:26 von beiden Mannschaften und auch den Schiedsrichter unterschrieben wurde. Dies ist maßgebend..."
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Stefan » 27.01.2017 22:22

1912 hat geschrieben:Wurden die offiziellen Tabellen von HBL und SIS falsch berechnet? Dort steht für Hüttenberg und den TuS jeweils +68.
Die HBL übernimmt zwar nicht die Ergebnisse, aber die Tabelle von SIS. Frag mich nicht, warum ;)

Nach meiner Information sollte das Ergebnis bei SIS schon länst korrigert worden sein und wird es wohl auch noch.

Du hast doch Zugriff Helge, schau dir einfach die letzte Spielaktion an. Wurf von Hövels gehalten, nicht im Tor. So die Aussage meines Ansprechpartners bei der HBL
the eagle has landed

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 28.01.2017 16:02

Es war kein Tor. Aber das spielt keine Rolle, wenn der elektronische Spielbericht unterzeichnet, abgeschlossen und übermittelt worden ist. Selbst wenn er fehlerhaft ist, dürften nur mathematische Fehler (falsche Addition) berichtigt werden (Rechtsprechung BSpG DHB). Aber das ist bei den elektronischen Berichten ja nicht möglich. Eine anderweitige Änderung ist nach § 12(1) RO sogar verbandsrechtlich strafbar.

Ist ja auch wumpe. Noch ist das 29:26 offiziell!
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
The Kay
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 5225
Registriert: 20.12.2002 11:28
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von The Kay » 28.01.2017 16:36

Wäre der Red Devils Ticker noch aktiv, gäbe es diese Diskussion nicht. :mrgreen:

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 28.01.2017 18:23

The Kay hat geschrieben:Wäre der Red Devils Ticker noch aktiv, gäbe es diese Diskussion nicht. :mrgreen:
Leider doch. Weil unser Ticker auch nie offiziell war.

Doch nun mal zum Spiel: Gestern beim Spiel haben sich Piotr und Jens verletzt. Da kann man nur hoffen, dass beide bis Mittwoch wieder fit sind, weil Nils ja gesperrt ist.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Stefan » 28.01.2017 20:57

Kein Tor ist ein Tor, nur weil alle gepennt haben und man darf es gar nicht korrigieren?

In dem Fall alle, bis auf die Rostocker Scouter :!: Die haben "nur" Gruszka und Hövels verwechselt ;)

Was ist das für ein Verband, der falsche Ergebnisse zwingend zulässt, weil eine Korrektur strafbar ist?

Ich lasse bei uns aber 29:25 stehen, weil das das korrekte Ergebnis ist.
Was interessiert mich das "offiziell falsche" Ergebnis :mrgreen:
_________________________________________________________________

EDIT: Evtl sollten wir diese Tor Diskussion zu Rostock vs TuS verlagern ;)
the eagle has landed

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von 1912 » 29.01.2017 01:32

Tatsachenentscheidung des Sekretärs. Auch vom MV des HCE und den SR abgezeichnet...
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Sprinter Jens
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1372
Registriert: 17.04.2010 17:32
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Espelkamp

Re: TuS - TV Hüttenberg

Beitrag von Sprinter Jens » 29.01.2017 08:33

WIR Fans MÜSSEN am Mittwoch von der 1. Minute an, bedingungslos der Mannschaft den Rücken stärken!!!

Mit dem TV 05/07 Hüttenberg kommt eine sehr spielintelligente Mannschaft an den Wiehen.

Sie verfügen über ein gutes Rückzugsverhalten, außerdem stellen Sie eine offensiv aggressive Abwehr hin. Da haben sich viele 2. Ligateams schwer getan.

Im Angriff sind sie sehr variabel im Positionsangriff, zudem verfügen sie über sehr schnelle Außen.

Man kann wirklich nur hoffen, dass Feile und Piotr wieder fit werden. Ansonsten sind die Wechselmöglichkeiten arg limitiert.

Deswegen kommt es AUCH AUF UNS Fans an, den Jungs zu zeigen, dass WIR für SIE da sind.

- TuS N-Lübbecke - Rot-Schwarz ein Leben lang - WIR KÄMPFEN GEMEINSAM FÜR EIN ZIEL -

Antworten