Öffentlichkeitsarbeit

Benutzeravatar
Benni
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 3913
Registriert: 20.12.2002 08:13
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gestringen
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Benni » 24.08.2012 14:16

Ich glaube ich habe gestern die Plakatierkombo bei Barre gesehen... vielleicht haluziniert also niemand, und es gibt keinen Grund zum nölen :D
Wenn die Klügeren immer nachgeben geschieht nur das was die Dummen wollen.

Aber ich hab ja keine Ahnung!!!

Ultras Raus!!!

Schneider
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 213
Registriert: 21.02.2008 07:54
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gehlenbeck

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Schneider » 24.08.2012 14:23

So etwas sollte m.M.n schon frühzeitig vor Saisonstart passieren und nicht einen Tag bevor alles losgeht.

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von 1912 » 24.08.2012 17:39

Ich vermute, das ist ausschließlich Olympia geschuldet.

Bei der ohnehin knappen Vorbereitungszeit (es geht sehr früh los) auf diese Serie erscheint es mir logisch und sinnvoll, einen aufwändigen Fototermin vor verschiedenen Motiven (u.a. für die Plakate) erst dann zu machen, wenn alle Spieler vor Ort (also Drago und Mattias aus London zurück) sind. Dann kommt noch die Produktionszeit dazu...

Das wäre für mich eine nachvollziehbare und einleuchtende Erklärung.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Miriam
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 3203
Registriert: 20.12.2002 06:59
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Frotheim
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Miriam » 25.08.2012 12:46

Kann man vor einem dieser Motive nicht auch nochmal ein neues Mannschaftsfoto machen?
There is only one Frank Løke, one Frank Løke, walking alone, singing a song: Walking in the Løke-Wonderland :-)

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von 1912 » 05.09.2012 23:43

joerg1903 hat geschrieben:Von GWD - Seite habe ich von folgender Aktion gehört:

Die ersten 3 Spiele sollen auf jeden Fall ausverkauft sein.

Dafür hat man große Kartenkontingente günstig an Großsponsoren verkauft.
.
Erstes Heimspiel gegen Gummersbach: 2250 Zuschauer.
Zweites Heimspiel gegen Neuhausen: 1650 Zuschauer...
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Tus123
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 180
Registriert: 11.11.2011 21:29
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Tus123 » 10.09.2015 13:52

Der TuS N-Lübbecke verleiht dem Heimspiel gegen den THW Kiel am 13.09.2015, um 15:00 Uhr, einen besonderen Rahmen. Das Spiel gegen den amtierenden Deutschen Meister findet im Rahmen eines “TuS N-Lübbecke Familientages“ statt. Der TuS N-Lübbecke möchte zu diesem Heimspiel ganz besonders Familien mit Kindern einladen.



Der TuS N-Lübbecke bietet für diesen Tag spezielle Familientickets an. Diese können im Vorverkauf in der Geschäftsstelle, bei der Neuen Westfälischen in Lübbecke (Lange Str. 33), direkt im Online-Ticket-Shop oder an der Abendkasse als Paket erworben werden. Dieses Angebot gilt so lange der Vorrat reicht. Beim Kauf der Aktionstickets in der Geschäftsstelle des TuS N-Lübbecke oder an der Tageskasse, gibt es zu jeder Karte einen € 5,00 Marktkauf-Gutschein gratis dazu.

Familien-Paket A: 2 Erwachsene, 2 Kinder 50,00 €
Familien-Paket B: 2 Erwachsene, 1 Kind 45,00 €
Familien-Paket C: 1 Erwachsener, 2 Kinder 30,00 €
Familien-Paket D: 1 Erwachsener, 1 Kind 25,00 €

Neben den vergünstigten Familien-Eintrittskarten wird ab 13:00 Uhr rund um die Merkur Arena ein familienfreundliches Rahmenprogramm angeboten. Neben einer Autogrammstunde von LuziTuS und einem Eiswagen können sich auch alle farblich zum TuS N-Lübbecke bekennen und sich unter anderem das TuS-Logo schminken lassen.

TuS-Fanartikelpartner BiTex hat auch an diesem Tag für alle großen und kleinen TuS-Fans das passende Fanoutfit parat. Speziell am Familientag gibt es beim Kauf eines „TuS N-Lübbecke-Baseball-T-Shirts“ für einen Erwachsenen ein „TuS N-Lübbecke-Baseball-Kinder-T-Shirt“ gratis dazu. Außerdem startet die Aktion „TuS Kids zeigen Flagge“. Hier besteht für alle Kinder die Möglichkeit, sich am Fanartikelstand an der Südseite der Merkur Arena, eine TuS-Fanfahne für das Spiel auszuleihen.

Mit einem T-Shirt ausgestattet und dem TuS-Logo im Gesicht verkürzen die Red Devils mit einem „Riesen-Vier-gewinnt“ die Wartezeit bis zum Anwurf. Die Sparkasse Minden-Lübbecke ist ebenfalls mit dem „Knax-Klub“ und einem Glücksrad sowie dem „Club4Live“ vor Ort.

In der Halbzeitpause des Spiels gegen den Deutschen Meister werden die Gewinner des Trikotnummern-Quizz´ ausgelost. Neben Preisen wie Eintrittskarten für das Ostwestfalen-Lippe-Derby in der DKB Handball-Bundesliga gegen den TBV Lemgo, verlost der TUS N-Lübbecke mit seinen Partnern Eintrittsgutscheine für die Bali Therme Bad Oeynhausen und das Freizeitbad Atoll in Espelkamp.

Nach dem Spiel heißt es „Bälle für alle“! Vom Marktkauf Lübbecke erhalten die Zuschauer gratis Bälle, die von einigen den Spielern unter dem Außendach der Merkur Arena signiert werden. Auch wird Zeit für das ein oder andere Foto mit den TuS-Spielern sein.
Top!!! Das ist wirklich mal eine gut durchdachte Idee. Da möchte ich die Verantwortlichen ausdrücklich loben. Das ist zumindest der richtige Weg.

Leider sind die Umstände momentan nicht gerade prickelnd....

Benutzeravatar
Tortenhuber
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1269
Registriert: 23.12.2002 21:15
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Isenstedt
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Tortenhuber » 11.09.2015 09:43

Die Idee ist wirklich gut. Aber wo ist die Werbung dafür ? Zeitung, Radio, große Stellwände ... Bisher nur auf der Homepage und in Facebook gesichtet.
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure -
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz
SLIME - Gerechtigkeit

Schneider
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 213
Registriert: 21.02.2008 07:54
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Gehlenbeck

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Schneider » 11.09.2015 12:09

Ich kann die Verantwortlichen nich loben, denn sowas oder sowas in der Art sollte bei jedem Heimspiel geboten werden.Es wird sich immer über die Zuschauerzahl beschwert, etwas mehr Rahmenprogramm würde schon helfen, dies in die Höhe zu treiben.Ich kann absolut nicht verstehen, dass es so links liegen gelassen wird.Wer sich nich kümmert brauch sich nicht wundern, dass die Halle leer bleibt.

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Stefan » 11.09.2015 14:58

Bezüglich der heimischen Presse möchte ich "einwerfen", dass die Neue Westfälische und das Westfalen-Blatt offizielle Vorverkaufstellen des TuS sind und demnach lange genug vom Familientag gewusst haben werden! Und bei Radio Westfalica wird man ebenfalls das Internet nutzen dürfen.

Auch die Presse muss heutzutage die "Neuen Medien" als Informationsquelle nutzen. Meiner bescheidenen Meinung nach bedarf es in dem Fall keiner gesonderten Pressemitteilung, damit sie in ihren Vorberichten darauf hinweisen.

Muss man denen heutzutage immer alles "fertig vorgekaut" als PM senden, damit es leicht per copy & paste verwendet oder am Mikrofon vorgelesen werden kann?

Auch diese Aspekte darf man einmal berücksichtigen.

Oder muss man dahinter "Methode" vermuten, nach dem Motto "was ich nicht als PM bekomme, weiß ich nicht"?
the eagle has landed

Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von 1912 » 11.09.2015 15:10

Es gab eine diesbezügliche PM, die auch in der NW abgedruckt worden ist.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Stefan
Trainer
Trainer
Beiträge: 3381
Registriert: 20.12.2002 00:33
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Stefan » 11.09.2015 15:12

1912 hat geschrieben:Es gab eine diesbezügliche PM, die auch in der NW abgedruckt worden ist.
Gut. Damit sind Tortenhubers Einwand und mein Einwurf ja hinfällig :)
the eagle has landed

Wartturm
Kreisligaspieler
Kreisligaspieler
Beiträge: 12
Registriert: 16.05.2014 15:20
Verein: TuS Nettelstedt

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Wartturm » 27.09.2015 01:21

Es kann und darf nicht sein, dass es um 01:19 Uhr nach der Niederlage gegen Wetzlar noch keinen Bericht auf der TuS-Homepage gibt. Ganz schwach!!!

Als Auswärtiger will man doch wissen: Wieso, weshalb, warum?

Benutzeravatar
Tortenhuber
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1269
Registriert: 23.12.2002 21:15
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Isenstedt
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Tortenhuber » 25.12.2015 20:30

Frohe Weihnachten wünschen zur Zeit viele Vereine und Spieler ihren Fans, Sponsoren und Freunden. Nur ein Verein bekommt es nicht hin ein Banner mit entsprechenden Aufdruck zu fertigen und die Spieler damit einlaufen zu lassen. Auch auf der Homepage kein entsprechender Gruß.
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure -
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz
SLIME - Gerechtigkeit

Benutzeravatar
The Kay
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 5226
Registriert: 20.12.2002 11:28
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von The Kay » 25.12.2015 23:23

Tortenhuber hat geschrieben:Frohe Weihnachten wünschen zur Zeit viele Vereine und Spieler ihren Fans, Sponsoren und Freunden. Nur ein Verein bekommt es nicht hin ein Banner mit entsprechenden Aufdruck zu fertigen und die Spieler damit einlaufen zu lassen. Auch auf der Homepage kein entsprechender Gruß.
Na hör mal, die Dauerkarteninhaber bekamen neulich nette Post vom TuS :mrgreen:

Benutzeravatar
Tortenhuber
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1269
Registriert: 23.12.2002 21:15
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Isenstedt
Kontaktdaten:

Re: Öffentlichkeitsarbeit

Beitrag von Tortenhuber » 26.12.2015 10:27

Kann man ja auch als Vorschlag für den letzten Spieltag nehmen. Das Danke-Banner. Nicht den Weihnachtsgruß ;-)
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure -
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz
SLIME - Gerechtigkeit

Antworten