Einlauf

Antworten
Benutzeravatar
1912
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 8711
Registriert: 20.12.2002 08:09
Verein: TuS Nettelstedt
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von 1912 » 13.10.2007 19:15

Also ich fand´s gut. Vielleicht sollte man noch einen Spot auf einzeln einlaufenden Spieler richten, denn sie müssen doch ziemlich lange durchs Dunkle laufen, bis sie im Anwurfkreis sind. Das sieht nicht so toll aus.
"Bundesliga ist eine andere Sportart!" (Jörn-Uwe Lommel am 11.05.2002)

"Ruhm ist die Party auf dem Seil! Wenn die, die jubelnd unten steh'n, die Kanone auf dich dreh'n!" (Extrabreit, "Ruhm", 1984)

Benutzeravatar
Tortenhuber
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1269
Registriert: 23.12.2002 21:15
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Isenstedt
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von Tortenhuber » 13.10.2007 21:49

Tja Helge, das sehe viele Leute glaube ich anders.

Als Sitzplatzfan konnte ich heute mal ein wenig mehr auf die Sachen achten und muß sagen, das war noch nicht das gelbe vom Ei. Zum einen laufen die, wie Helge auch schon schrieb, ziemlich lange im Dunkeln. Da stellt sich wirklich die Frage wo der Spot der letzten Jahre ist. Zum anderen sollte sich mal jemand der wirklich Ahnung hat, um die Musikanlage und hier vor allem die Mikrophone kümmern. Das war wirklich grauenvoll.
Bei uns im Block habe ich nichts von Gänsehaut gespürt.
Zuletzt geändert von Tortenhuber am 13.10.2007 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure -
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz
SLIME - Gerechtigkeit

Benutzeravatar
The Kay
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 5226
Registriert: 20.12.2002 11:28
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von The Kay » 13.10.2007 21:58

Ich habe mir vor dem Spiel mir die Liste von Jürgen besorgt. Ich setze sie morgen hier rein...

travian
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 380
Registriert: 12.01.2005 10:00
Wohnort: Bielefeld

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von travian » 13.10.2007 23:12

Sorry, beim Einlauf musste ich wieder verzweifelt den Kopf schütteln ... das war ziemlich schwach - da kam wie schon gesagt NIX rüber ... nach den Fanfaren fast nichts von der vorher so groß angepriesenen Musik gehört ... dann das nicht richtig funktionierende Mikro (macht denn da niemand ne Generalprobe/ Soundcheck?!!!) ... na und der Einlauf selber :roll:
Kann gegen Kiel nur besser werden - bzw. MUSS es ... :whip:

P.S.: Ach, und wozu brauchen wir eigentlich ne Einlaufmusik wenn die durch das Vorlesen der Spieler gar nicht zur Geltung kommt?! Würde die Mannschaft kollektiv(!) zu Musik einlaufen wäre das Problem gelöst - die Spielernamen dann wie früher im Anschluss ... aber egal, ich höre auf zu hoffen :(

Benutzeravatar
The Kay
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 5226
Registriert: 20.12.2002 11:28
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von The Kay » 14.10.2007 14:37

So, hier die Einlaufreihenfolge:

1. Branko
2. Nikola (wohl erstmal nicht mehr...)
3. Birkir
4. Tim
5. Josip
6. Danny
7. Totti
8. Dusan
9. Willi
10. Thomas
11. Michele
12. Olli
13. Nico


Offen bleiben Schimmi und Konstantin

Benutzeravatar
retzi
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1045
Registriert: 22.12.2002 12:47
Wohnort: Gehlenbeck

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von retzi » 14.10.2007 15:00

Zum anderen sollte sich mal jemand der wirklich Ahnung hat, um die Musikanlage und hier vor allem die Mikrophone kümmern. Das war wirklich grauenvoll.
Habe mich gestern viel umgehört und unteranderem auch mit Benno und Ralph gesprochen. Die Anlage ist nicht mehr auszusteuern. Da ist Ende!

Benno sagt "der Kreis - der ja dafür verantwortlich ist (nicht der TuS-N) - habe die Anlage überprüfen lassen und die sei so in Ordnung.

Was können wir auch schon verlangen der Kreis hat seinen Sitz nun mal in Minden.
Da kann man nur eines machen einen netten Brief an unseren neuen Landrat schreiben.
Die Panne beim Einlaufen ist einem defekten Akku geschuldet, der die Aussetzer und Verzerrungen verursachte.
Das lief sicherlich nicht alles optimal, allerdings läßt sich zusammen ja darauf aufbauen.
Wir sollten uns halt mal an einen Tisch setzen mit Markus und Ralf. Das sollte nicht so schwer sein.

Andi
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 275
Registriert: 21.12.2002 10:17
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von Andi » 14.10.2007 22:28

travian hat geschrieben:Sorry, beim Einlauf musste ich wieder verzweifelt den Kopf schütteln ... das war ziemlich schwach - da kam wie schon gesagt NIX rüber ... nach den Fanfaren fast nichts von der vorher so groß angepriesenen Musik gehört ... dann das nicht richtig funktionierende Mikro (macht denn da niemand ne Generalprobe/ Soundcheck?!!!) ... na und der Einlauf selber :roll:
Kann gegen Kiel nur besser werden - bzw. MUSS es ... :whip:

P.S.: Ach, und wozu brauchen wir eigentlich ne Einlaufmusik wenn die durch das Vorlesen der Spieler gar nicht zur Geltung kommt?! Würde die Mannschaft kollektiv(!) zu Musik einlaufen wäre das Problem gelöst - die Spielernamen dann wie früher im Anschluss ... aber egal, ich höre auf zu hoffen :(
Da stimme ich Travian in allen genannten Punkten zu. Der Einlauf war leider wieder zum :wuerg:

Die ganze Aktion rund um den Einlauf war umsonst. Der TuS nimmt unsere Vorschläge anscheinend nicht an. Oder warum wurde der für den Einlauf abgestimmte Nowi-Mix so dermaßen schlecht zerstückelt?!?! :haare: Und dann auch noch der Einzeleinlauf der Spieler ohne Musik und mit defektem Mikro... :roll: Einfach nur schlecht!!! :thumbsdown:
"Yeeehaaaa!!!"

Benutzeravatar
Block G
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 491
Registriert: 18.04.2007 14:48
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von Block G » 15.10.2007 15:26

Das war die reinste Katastrophe am Samstag! Einfach nur sch****!!! Die Spiler laufen da durchs Dunkle ohne Musik und die Namen verstand man auch nciht. Und ein leerer Akku??? Das überprüft man jawohl vorher. Tut mir leid, aber für mich haben weder DJ noch Hallensprecher auch nur irgendeine Ahnung von ihrem Job. Muss ich jetzt einfach mal so deutlich sagen.
Die ewig Gestrigen verteidigen den Status quo noch lange, nachdem das Quo seinen Status verloren hat.

32312
Kreisligaspieler
Kreisligaspieler
Beiträge: 13
Registriert: 23.09.2007 15:17
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Weiblich

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von 32312 » 15.10.2007 20:04

ououououou schaurig!! :bigcry: :bigcry: :bigcry: ich hatte schon angst das die so spielen wie der einlauf war! :roll:

manchmal frage ich mich ob es ausser velco und den jungs noch andere profis im verein gibt. wenn das mal passiert ist es lustig aber immer? erst geht das licht nicht, dann geht die musik nicht, dann geht das mikro nicht und die nowi-musik ist zerhackt. wird das vorher überhaupt nicht geprobt? was geht gegen kiel nicht? das kann doch alles nicht so schwer sein! :wall:

oder:
http://www.gelbeseiten.de (jemanden fragen der sich damit auskennt)
11880 (da werden sie geholfen)

travian
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 380
Registriert: 12.01.2005 10:00
Wohnort: Bielefeld

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von travian » 15.10.2007 21:03

32312 hat geschrieben: oder:
http://www.gelbeseiten.de (jemanden fragen der sich damit auskennt)
11880 (da werden sie geholfen)
:thumbsup:
... aber dann müsste sich ja erst jemand finden der mit der Technik Internet und/ oder Telefon umgehen kann :mrgreen:

Benutzeravatar
Block G
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 491
Registriert: 18.04.2007 14:48
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von Block G » 18.10.2007 17:41

Darf man denn davon ausgehen, dass es beim nächsten Heimspiel besser wird?
Die ewig Gestrigen verteidigen den Status quo noch lange, nachdem das Quo seinen Status verloren hat.

Benutzeravatar
Tortenhuber
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1269
Registriert: 23.12.2002 21:15
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Isenstedt
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von Tortenhuber » 18.10.2007 18:24

Wir warten jetzt schon so viele Jahre darauf, dass die Anlage besser wird .....
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure -
Als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz
SLIME - Gerechtigkeit

christian.1972
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 456
Registriert: 14.03.2007 22:28

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von christian.1972 » 18.10.2007 19:37

Vorschlag:

Wir stellen im Eingangsbereich eine Spendenbox auf mit folgendem Text:

Wir sammeln für eine neue Beschallungs-/Musikanlage in der KSH.

Die Spendengelder werden dem KREIS zweckgebunden zur Verfügung gestellt, damit sich die Stadt Lübbecke und der KREIS Minden-Lübbecke nicht weiter öffentlich blamiert.

Das Geld wird dann vor einem der nächsten Spiele möglichst dem Landrat persönlich überreicht mit der Bitte, dass er sich darum kümmert die Infastruktur der KSH in einen bundesligatauglichen Zustand zu versetzen, denn die alte Kreisstadt Lübbecke hat etwas mehr Wertschätzung verdient. In den letzten Jahren wird fast ausschließlich in die Mindener Infrastruktur investiert. Lübbecke und der Altkreis Lübbecke fallen dabei anscheinend hinten runter. Derzeit leben wir zwar im Kreis Minden-Lübbecke - Manchmal könnte man allerdings den Eindruck gewinnen, als ob der Altkreis vergessen wird.

Evtl. lädt man gleichzeitig die Bundestags- und Landtagabgeordneten aller Fraktionen des Kreises Minden-Lübbecke zu dieser Feierstunde ein.

Vielleicht passiert ja dann mal etwas.

christian.1972
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 456
Registriert: 14.03.2007 22:28

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von christian.1972 » 18.10.2007 20:02

Es gibt übrigens eine weitere Gelegenheit für den Kreis und die Stadt sich so richtig professionell provinziell zu präsentieren:

Das anstehende Länderspiel der Frauen-Nationalmannschaft in der Kreissporthalle Lübbecke.

Titelzeile: Organisation sehr gut - Technische Infrastruktur miserabel.

Aber evtl übertreibe ich an dieser Stelle, dann bitte ich darum dies zu entschuldigen - Wenn nicht, dann könnte man so langsam einsteigen in die Diskussion:

Was passiert mit der Kreissporthalle. Renovieren oder Abriss und Neubau.

Benutzeravatar
Block G
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 491
Registriert: 18.04.2007 14:48
Verein: TuS Nettelstedt
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lübbecke
Kontaktdaten:

Re: Baustelle: Einlauf

Beitrag von Block G » 18.10.2007 20:28

Abriss und Neubau? Wer soll das denn finanzieren?

Es ist doch geplant etwas zu ändern (Merkur-Arena), allerdings hat man davon lange nix mehr gehört!?
Die ewig Gestrigen verteidigen den Status quo noch lange, nachdem das Quo seinen Status verloren hat.

Antworten